Interview mit Eva-Lara Gerhardt

#3 - Der Weg zum Inneren Kind für mehr Abgrenzung
Interview mit Eva-Lara Gerhardt

Dein Weg in die Ganzheit und wie du dadurch Grenzen setzen kannst

In dieser Folge geht es um die vielen, tiefen Facetten von Selbstliebe durch die Arbeit mit dem Inneren Kind. Selflove Empowerment Coach Eva Lara Gerhardt diskutiert mit mir über die Zusammenhänge von Selbstliebe und Abgrenzung.

Ist Selbstliebe als der Kern von allem?

  • Hast du das Gefühl,
    immer eine Rolle zu spielen oder eine Maske zu tragen?
  •  Bist du immer für andere da und vergisst dabei ganz oft deine eigenen Bedürfnisse, verleugnest diese sogar?
  • Gibt es Seiten von dir, die du niemandem zeigen möchtest? 
  • Erlaubst du dir manche Gefühle nicht? 

 

In der aktuellen Podcastfolge führt uns Eva-Lara Gerhardt sehr deep in die Arbeit mit dem Inneren Kind.

Stell dir vor, da gibt es einen inneren Kern, eine Seite von dir, die du unterdrückst
Eine Seite von dir, die einfach „nicht sein darf“ – weil du es dir nicht erlaubst!

Stell dir mal vor, da ist dieser innere Kern, vielleicht dein Inneres Kind, das so zur Seite gestellt wird! Das verleugnet wird! Und dabei ist vor  allem die Auseinandersetzung mit diesem inneren Kern der Weg zur Ganzheit und zur Selbstliebe! Hör dir unbedingt diese Folge an!

 

Mehr über Eva Lara und ihre Arbeit findest du hier auf ihrer Seite, oder auf Instagram und Facebook unter @evalara.coaching.

Dieser Podcast lebt von dir: schick mir deine Fragen zum Thema Grenzen als E-Mail, und ich werde dir meine Impulse dazu in einer Podcastfolge senden. Schreib mir dazu eine E-mail an podcast@litzbarski-coaching.de oder schick mir eine Sprachnachricht über Whatsapp an die 01789 320764.

Kennen wir uns eigentlich schon? Du kannst mir folgen auf Instagram oder Facebook und noch mehr erfahren. Du willst den Ausstieg aus dem Gedankenkarussel finden? Dann könnte mein 1:1 Coaching für dich interessant sein, melde dich hier für ein Kennenlerngespräch. Intro von Rolando Palacios.